Änderungen in der ver.di-Organisation

An alle ver.di-Mitglieder
Liebe Kolleginnen und Kollegen

in der Organisation unserer Gewerkschaft ver.di haben sich Änderungen ergeben, die direkte Auswirkungen auf die Erreichbarkeit der hauptamtlichen Kolleginnen und Kollegen haben.

Diese Änderungen sollen den direkten Kontakt zwischen Mitgliedern und Hauptamtlichen vereinfachen.

In Nordrhein-Westfalen wird es in Düsseldorf, Essen und Dortmund je ein „ver.di Service-Zentrum“ geben sowie sechs Teams für „Beratung und Recht“ an unterschiedlichen Standorten.

Ab sofort hat das Service Zentrum Mitte mit Standort Essen seine Arbeit aufgenommen und auch das „Team 2 Beratung und Recht“ mit Standorten Essen, Duisburg, Mönchengladbach und Krefeld.

Bei individuellen rechtlichen Anliegen, bei Fragen zu ver.di oder wenn sich z.B. eure Anschrift oder Bankverbindung geändert hat, ist ab sofort das Service-Zentrum Mitte für euch da

Service-mitte.nrw@verdi.de
Telefonisch: 0201 247520
PC-Fax: 01805 – 83 73 43 – 231 05

Postanschrift:
ver.di Service NRW
Region Mitte
Postfach 10 39 02
45039 Essen

Alle dort eingehenden Anfragen werden entweder sofort erledigt oder an das Team Beratung und Recht weitergegeben.

Ich bin auch weiterhin für den Fachbereich Gemeinden zuständig und für Vertrauensleute und andere ver.di Funktionär*innen aus unserem Fachbereich unter der bekannten Durchwahlnummer zu erreichen, aber Einzelanfragen von Mitgliedern zu obigen Themen kann ich nicht mehr bearbeiten.

Alle organisatorischen Änderungen benötigen natürlich einige Zeit zur „Eingewöhnung“ und insofern ist der Jahreswechsel ein guter Zeitpunkt für die Einführung der neuen Struktur.

Bei der Gelegenheit wünsche ich euch allen ruhige Weihnachtstage im Kreise eurer Familien und Freunde und alles Gute für’s neue Jahr.

Ich freue mich auf unsere gemeinsamen Aktivitäten in 2019

Martina Peil
Fachbereich Gemeinden
ver.di Bezirk Ruhr-West
Teichstr. 4a
45127 Essen
Tel.: 0201 – 2 47 52 12

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*