Bildungsurlaub für junge Jugendamts-SozialarbeiterInnen

DGB-Bildungswerk und ver.di NRW laden vom 04. – 06.07.2018 zu einem berufsfachlichen Bildungsurlaub für junge Jugendamts-SozialarbeiterInnen im DGB-Tagungszentrum Hattingen ein.

 

ver.di möchte damit besonders Fachkräfte in den ersten Berufsjahren ansprechen, die sich mit ihren Arbeitsbedingungen kritisch auseinandersetzen und sowohl individuelle als auch kollektive Möglichkeiten erkunden wollen, wie sich konkrete Verbesserungen während der Berufseinmündung und für die behördliche Sozialarbeit insgesamt erzielen lassen. 

Geteamt wird das Seminar von Gabriele Maahn, Landesbezirkssekretärin, und Christian Uhl, Jugendamt Essen. ver.di-Mitglieder nehmen an der Arbeitnehmerweiterbildung ohne eigene Kosten teil, die Anmeldebestätigung muss die zuständige Personalsachbearbeitung allerdings bis 22.05. erreicht haben.

…………..

>>> Zum Impressum dieser Webseite 
>>> Zur Datenschutzerkärung dieser Webseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*