Das „nackte Überleben“ in der täglichen Arbeit

Der Streik am Universitätsklinikum Essen (und auch der in Düsseldorf) ist beendet.

Klare Worte dazu vom Schlichter Ulrich Preis:  „Normalerweise wollen Beschäftigte mehr Lohn. Hier ging es aber mehr oder weniger um das nackte Überleben in der täglichen Arbeit“, sagte der Rechtswissenschaftler.“

Mehr dazu hier >>> im Ärzteblatt und hier >>> bei ver.di NRW

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*