Fachkräftemangel in Kitas und Grundschulen

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

im Anhang findet ihr den Hinweis auf die Zahl des Tages, bei der es um die riesige Fachkräftelücke im Erziehungsdienst geht. In diesem Zusammenhang erinnere ich daran, dass konkrete örtliche Zahlen und Beispiele hilfreich für die öffentliche Debatte sind und ich mich über die Zusendung freue.

Sabine Uhlenkott
ver.di Landesbezirk NRW
Fachbereich Gemeinden Fachkräftemangel in Kitas und Grundschulen weiterlesen

Öffentlicher Dienst – Deutschland wird kaputt gespart

„– 110.000 neue Stellen fehlen im Öffentlichen Dienst
– Alleine in Schulen, Krippen und Kindergärten werden nach   aktueller Studie 52.000 zusätzliche Fachkräfte gebraucht 
– Ein Steuerfahnder oder Betriebsprüfer bringt etwa fünf bis sieben Mal so viel ein wie er kostet“

… dazu eine wichtige >>> Sendung in der ARD

Offener Brief an die AFD

ver.di unterstützt diesen „Offenen Brief an die AFD“ und ruft dazu auf, ihn zu unterzeichnen.

Bitte schliesst euch dem Aufruf an und verbreitet ihn weiter. Helft mit, dass das Ziel von 250.000 Unterschriften schnell erreicht wird.

Hier >>>  ist der Link zur Kampagnenseite von Avaazund bitte lest auch Frank Bsirskes Erklärung zum Ergebnis der Bundestagswahl Offener Brief an die AFD weiterlesen

Reform SGB VIII im Bundesrat

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

seit Monaten wird eine Änderung des Kinder- und Jugendhilferechts vorbereitet. Trotz großer Kritik könnte der Gesetzentwurf nun doch noch abschließend im Bundesrat beschlossen werden, nachdem das Gesetz bereits im Bundestag beschlossen wurde.

Am 22.09.2017 ist die entscheidende Abstimmung im Bundestag. Wir haben uns mit dem Fachbereich 3abgestimmt und gemeinsam wollen wir in den nächsten Tagen Druck machen. Unser Ziel ist es, die Entscheidungsträger/innen im Bundesrat dazu zu bewegen, diesem Gesetz die Zustimmung zu versagen. Reform SGB VIII im Bundesrat weiterlesen

OGS: ver.di NRW lädt CDU- + FDP-Landtagsfraktionen

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

in den vergangenen Jahren haben sich die Beschäftigten in der OGS mehr und mehr miteinander vernetzt und dabei als herausragendes Problem im Arbeitsfeld OGS die fehlenden Standards indentifiziert.

Zu den Fragen was eine gute OGS braucht und wie der Weg dorthin aussehen kann, haben wir uns bereits mehrfach auch mit Vertreter*innen der bisherigen Regierungsfraktionen ausgetauscht.

Mit der Landtagswahl NRW im Mai diesen Jahres haben wir nun eine neue Landesregierung und wollen auch mit dieser im Gespräch bleiben. Deshalb haben wir die FDP und die CDU Fraktion angeschrieben und zu einem Fachgespräch eingeladen, welches am

Donnerstag, 5. Oktober 2017, 18.00 Uhr in Raum 2 im EG des ver.di Landesbezirk NRW, Karlstr. 123-127 in 40210 Düsseldorf

stattfindet und zu dem wir euch herzlich einladen.

OGS: ver.di NRW lädt CDU- + FDP-Landtagsfraktionen weiterlesen