ver.di Frauen übergeben Spende an Mülheimer Frauenhaus

„Wir spüren die Spannungen am Wohnungsmarkt“
ver.di Frauen übergeben Spende an Mülheimer Frauenhaus 

Am 29. August 2018 haben ver.di- Frauen des Bezirkes Ruhr-West, Standort Mülheim, eine Spende ans Mülheimer Frauenhaus in Höhe von 300 Euro übergeben. Die Summe kommt aus dem Waffelverkauf bei den Feierlichkeiten zum 1. Mai in Mülheim, in dessen Rahmen die betrieblichen Vertrauensleute der Gewerkschaft ver.di immer einen Stand organisieren.

Bitte lest hier >>> die vollständige Pressemitteilung von ver.di Oberhausen

v.l.n.r.: Ellen Hehn, Gülsüm Erden, Brigitte Vormelker

v.l.n.r.: Brigitte Vormelker, Gülsüm Erden, Ellen Hehn

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*