Arbeiten an der Leistungsgrenze

Arbeiten an der Leistungsgrenze“ … so der Titel einer aktuellen Studie der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin.

Sie wird gerade jetzt zum passenden Zeitpunkt veröffentlicht, denn ihr Fazit lautet: „Deshalb sollte gerade in Berufen mit besonders hohen psychischen und körperlichen Anforderungen, wie etwa in der Pflege, die Gestaltung guter Arbeitsbedingungen in den Mittelpunkt rücken. Führungskräfte sollten geeignete Maßnahmen ergreifen, indem sie beispielsweise mehr Personal einplanen, realistische Ziele vereinbaren und Fort- und Weiterbildungen anbieten. “

Mehr dazu hier >>> bei der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*