Digitalisierung im Sozialen Sektor

Kurz vor der Wahl schnell noch „was anschieben“:

Bundesfamilienministerin Dr. Barley und die Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege verstärken Zusammenarbeit

Bundesfamilienministerin Dr. Katarina Barley: „„In den digitalen Technologien steckt auch viel Potential für den sozialen Sektor. … Es geht darum, eine soziale Infrastruktur 4.0 zu gestalten. Dafür sind die Wohlfahrtsverbände als zentrale Säule unseres Sozialstaates unverzichtbar.“

Hier >> zum vollständigen Text der Absichtserklärung