Homeoffice im öffentlichen Dienst besser gestalten!

Sonderauswertung des DGB-Index Gute Arbeit

„Im öffentlichen Dienst ist die Arbeit von zu Hause nicht erst seit der Corona-Pandemie ein Thema. Das zeigt die Sonderauswertung „Homeoffice im öffentlichen Dienst“ des DGB-Index Gute Arbeit. Mehr als 20 Prozent der Befragten arbeiten demnach regelmäßig von zu Hause. Mobiles Arbeiten ist für die Beschäftigten reizvoll, birgt nach ihrer Meinung mit Blick auf den Gesundheitsschutz allerdings auch Risiken.“ Mehr dazu hier bei den >>> DGB-Themen. und hier >>> der Beschluss der Schaltkonferenz der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsidenten der Bundesländer vom 19.1.2021 pdf-Datei 127 KB