Kommunen brauchen einen Rettungsschirm

Anlässlich des UN-Tages des Öffentlichen Dienstes waren wir am 23. Juni 2020 wieder mal „auf der Straße“ bzw. vor dem Essener Rathaus und haben für die ver.di-Forderung nach einem Rettungsschirm für die Kommunen durch einen Erlass der Altschulden geworben. Die >>> WAZ in Essen, Mülheim und Oberhausen berichtete.

Der Zuspruch, den wir von Essener Politikerinnen und Politikern bekommen haben, ist beeindruckend und für diese Unterstützung bedanken wir uns. Hier als pdf-Datei >>> der Aufruf und die Liste der Erstunterzeichner/innen.