Mülheim: 600 ver.di-Kolleginnen und Kollegen im Warnstreik

Am 21.3.2018 beteiligten sich in Mülheim rund 600 ver.di-Kolleginnen und Kollegen am Warnstreik.

Mit dabei waren die Mülheimer Stadtverwaltung inklusive Kitas, MSS, Medienhaus und Immoservice, die Mülheimer Betriebe, MST, MEG und die Mülheimer Seniorendienste. Die Beschäftigten machten laut und unmissverständlich klar, dass sie hinter den ver.di-Forderungen stehen und dafür auch weiter streikbereit sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*