UN-Tag des öffentlichen Dienstes 23.6.

Liebe Kolleg*innen,
anbei erhaltet ihr aktuelle Informationen zum Tag des öffentlichen Dienstes 23.6.2020 >>>als pdf-Datei hier zum Download.
Bitte diskutiert in eurem Umfeld über diesen Tag, welche Dinge aus eurer Arbeit wollt ihr an dem Tag ins Licht der Öffentlichkeit bringen? Prüft, ob ihr in kleinen Gruppen eine Fotoaktion hinkriegt und gebt mir eine Rückmeldung, wenn ihr weitere Informationen, Materialien oder sonstige Unterstützung benötigt.

In der Anlage findet ihr außerdem >>> eine Erklärung zur Altschuldenlast, die ver.di und die Personalratsvorsitzenden in Ruhr-West verfasst haben.
Unser Essener Personalratsvorsitzender Kai Gaida schrieb dazu:
Das Thema ist darin ausführlich dargestellt.
Verteilt bitte in eurem Umfeld und schickt Martina die ausgefüllten Listen bis Ende der kommenden Woche zurück.
Wir wollen am Tag des öffentlichen Dienstes eine erste belastbare Aussage veröffentlichen.
Die Datei ist im Wordformat und kann am Bildschirm ausgefüllt werden. Auf Unterschriften haben wir bewusst verzichtet, weil wir die Vielfalt der Funktionen und Aufgaben darstellen wollen. Die Ratsfraktionen haben die Liste bereits erhalten. Erste Rückmeldungen sind schon da.
Der Oberbürgermeister wird leider nicht mitzeichnen.

Ich wünsche euch viel Erfolg bei der Durchführung der Unterschriftenaktion und Vorbereitung der Fotoaktionen.

Mit freundlichen Grüßen

Martina Peil
Fachbereich Gemeinden
ver.di Bezirk Ruhr-West
Teichstr. 4a
45127 Essen
Tel.: 0201 24752 12
www.essen-verdi-gemeinden.de