ver.di-Bundeskongress

Der ver.di-Bundeskongress  beginnt am 22. September in Leipzig. Eine tägliche Berichterstattung  – auch mit Videos – gibt es auf der Webseite von ver.di-Bund.

Aktuell zum Bundeskongress ist der neue verdi tarif-letter erschienen.

In zehn kurzen Artikeln enthält er einen Überblick über ebenso wichtige wie aktuelle tarifpolitische Themen, die uns seit dem letzten Kongress beschäftigt haben und uns zweifellos auch in den nächsten Jahren begleiten werden:

1.            Erfolge in der Tarifpolitik – die Ausschöpfung des verteilungsneutralen Spielraums

2.            Überblick über die ver.di-Tarifabschlüsse 2015 – 2019

3.            Tarifbindung stärken

4.            Arbeitszeitpolitik – zur Renaissance der Arbeitszeitfragen in Tarifverträgen

5.            Gute Arbeit tarifpolitisch gestalten

6.            Gesetzlicher Mindestlohn – vom angeblichen Jobkiller zum tatsächlichen Jobmotor

7.            Tariflicher Mindestlohn – eine Erfolgsstory

8.            Diskriminierungsfreie Tarifpolitik

9.            Kampf gegen Altersarmut: Stärkung der gesetzlichen                   und  betrieblichen Rente

10.         Tarifpolitisches Programm der ver.di beschlossen

Anhang

o Entgeltabschlüsse 2019

o Kündigungskalender 2019ff.

Für ver.di-Mitglieder ist der tarif-letter einsehbar im ver.di-Mitgliedernetz

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*