Jobcenter müssen Schulbücher für Kinder in Hartz IV zahlen

Von der Webseite des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes: „Als „schallende Ohrfeige“ für die Bundesregierung bewertet der Paritätische Wohlfahrtsverband das gestern ergangene Urteil des Bundessozialgerichts, in dem die Jobcenter verpflichtet wurden, die Kosten von Schulbüchern für Kinder im Hartz IV-Bezug zu übernehmen.Jobcenter müssen Schulbücher für Kinder in Hartz IV zahlen weiterlesen

„Gute-KiTa-Gesetz“ startet in Bremen

„Mit den Mitteln des Gute-KiTa-Gesetzes – rund 45 Millionen Euro bis zum Jahr 2022 – wird Bremen unter anderem Kitas in wirtschaftlich und sozial benachteiligten Stadtteilen personell besser ausstatten, mehr Fachkräfte gewinnen und Kinder, die das dritte Lebensjahr vollendet haben, von den Elternbeiträgen befreien.“ … heißt es in einer Pressemitteilung des Bundesfamilienministeriums vom 25.4.2019. „Gute-KiTa-Gesetz“ startet in Bremen weiterlesen