In Euro und Cent …

In Euro und Cent ausgerechnet, was die Wahlprogramme der Parteien für die Wähler/innen bedeuten würden. Interessante Frage, obwohl die Programme doch von den meisten Leuten gar nicht gelesen werden. Dennoch – ein Team des „ZEW – Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung“ hat sich die Mühe gemacht und kommt zu klaren Ergebnissen: „Die vorgeschlagenen Steuerentlastungen von FDP und Unionsparteien entlasten die höheren Einkommensklassen deutlich, während die Programme von SPD, Linke und Grünen besonders für untere und mittlere Einkommen einen Zuwachs beim verfügbaren Einkommen aus Netto-Lohn und Sozialtransfers bedeuten.“ Mehr dazu >>> hier beim ZEW